Bleiben Sie auf
dem aktuellen Stand...

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand...

Willkommen in unserem Newsroom!

News  I  Presse  I  Artikel  I  Interviews

Aktuelles von LeaseForce...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Ende Gelände ist nicht! 
Vielmehr ist jeder Abhang eine Steilvorlage… 😉 

…für den John Deere 1270 G unseres Leasingkunden. 

Denn für den Einsatz im Gefälle hat der Forstunternehmer seinen #harvester mit einer HAAS TRW (#traktionswinde) nachgerüstet. 💪💪 

Der #vollernter selbst stammt aus 2017, die TRW ist rund 5 Jahre älter. 

Als Aggregat waltet hier das Modell H414 seines Amtes, als Kran das Modell CH7 117. Die letzten drei Kennzahlen indizieren dabei die Länge, also 11,70 Meter, was sehr ordentlich ist. 

272 PS stehen unserem Leasingkunden zur Verfügung – angesichts des kupierten Geländes kommt diese Power sicher sehr gelegen. 

Wir freuen uns, dass der Forstprofi so gut mit seinem John Deere zurechtkommt. 

Und so wünschen wir dem Unternehmer weiterhin viel Erfolg mit seinem #johndeere1270g: Gut Holz! 😉

Ende Gelände ist nicht!
Vielmehr ist jeder Abhang eine Steilvorlage… 😉

…für den John Deere 1270 G unseres Leasingkunden.

Denn für den Einsatz im Gefälle hat der Forstunternehmer seinen #harvester mit einer HAAS TRW (#traktionswinde) nachgerüstet. 💪💪

Der #vollernter selbst stammt aus 2017, die TRW ist rund 5 Jahre älter.

Als Aggregat waltet hier das Modell H414 seines Amtes, als Kran das Modell CH7 117. Die letzten drei Kennzahlen indizieren dabei die Länge, also 11,70 Meter, was sehr ordentlich ist.

272 PS stehen unserem Leasingkunden zur Verfügung – angesichts des kupierten Geländes kommt diese Power sicher sehr gelegen.

Wir freuen uns, dass der Forstprofi so gut mit seinem John Deere zurechtkommt.

Und so wünschen wir dem Unternehmer weiterhin viel Erfolg mit seinem #johndeere1270g: Gut Holz! 😉
... See MoreSee Less

Führen Gutes im Schilde,
im Nummernschilde, die… 

…gediegenen Occasionen unseres neuen 
Partners Auto Muki GmbH. 😉

Denn, wie man sieht, all die attraktiven #fahrzeuge von Mercedes, BMW, Jaguar, Audi & Co. haben eines gemeinsam: Sie führen unser Logo im Nummernschild. 

Damit nicht genug. 

Hinter der Frontscheibe zeigt unser #preisblatthalter die attraktiven Konditionen, damit die Kunden der beliebten Garage aus Lenzburg (AG) gleich wissen: „Läuft! Das klappt! Hier gibt’s das entgegenkommende LLeaseForce AG Schweiz Leasing.“

Hochwertige #occasionen, anspruchsvolle Autofans, beliebte Händler und LeaseForce – das gehört einfach zusammen. 

So auch hier bei Auto Muki GmbH: 
https://www.autoscout24.ch/de/s/seller-64761 

Daher freuen wir uns gemeinsam mit unserem Partner auf viele begeisterte Kunden – legen wir los, Auto Muki, auf geht’s! 🙂

Führen Gutes im Schilde,
im Nummernschilde, die…

…gediegenen Occasionen unseres neuen
Partners Auto Muki GmbH. 😉

Denn, wie man sieht, all die attraktiven #fahrzeuge von Mercedes, BMW, Jaguar, Audi & Co. haben eines gemeinsam: Sie führen unser Logo im Nummernschild.

Damit nicht genug.

Hinter der Frontscheibe zeigt unser #preisblatthalter die attraktiven Konditionen, damit die Kunden der beliebten Garage aus Lenzburg (AG) gleich wissen: „Läuft! Das klappt! Hier gibt’s das entgegenkommende LLeaseForce AG Schweiz Leasing.“

Hochwertige #occasionen, anspruchsvolle Autofans, beliebte Händler und LeaseForce – das gehört einfach zusammen.

So auch hier bei Auto Muki GmbH:
www.autoscout24.ch/de/s/seller-64761

Daher freuen wir uns gemeinsam mit unserem Partner auf viele begeisterte Kunden – legen wir los, Auto Muki, auf geht’s! 🙂
... See MoreSee Less

Trecker-Time: 
Hier ist Euer wohl populärster… 

…Forsttraktor, der Kotschenreuther K175. 😉 

Diesmal können wir Euch das 2009er Modell unser Leasingkunden zeigen: Ausgerüstet ist der Forstschlepper mit dem Kran Palfinger M70R, der Greifer kommt von Epsilon. 

Der Motor stammt von John Deere und leistet 175 PS. 
Das verwundert nicht gerade, denn der #kotschenreuther k175 wurde schließlich auf Basis des John Deere 6930 aufgebaut. 💪💪 

Wie die meisten dieser Traktoren, hat auch diese Maschine eine Straßenzulassung – wo es mit gut 40 km/h denn auch recht zügig voran geht. 

Natürlich hat der K175 im Verlauf seines langen Arbeitslebens schon das ein oder andere Ersatzteil bekommen – so hat unser Leasingkunde seinem Kotschenreuther u.a. neue Seile spendiert. 

Diese Pflege lohnt sich: Denn im Ergebnis sind der Forstunternehmer und sein erfahrener Fahrer sehr zufrieden mit ihrem #forsttrecker. 👍👍 

Das freut uns sehr – und so wünschen wir den beiden weiterhin viel Freude mit ihrem #kotschenreutherk175: Gut Holz! ☺️

Trecker-Time:
Hier ist Euer wohl populärster…

…Forsttraktor, der Kotschenreuther K175. 😉

Diesmal können wir Euch das 2009er Modell unser Leasingkunden zeigen: Ausgerüstet ist der Forstschlepper mit dem Kran Palfinger M70R, der Greifer kommt von Epsilon.

Der Motor stammt von John Deere und leistet 175 PS.
Das verwundert nicht gerade, denn der #kotschenreuther k175 wurde schließlich auf Basis des John Deere 6930 aufgebaut. 💪💪

Wie die meisten dieser Traktoren, hat auch diese Maschine eine Straßenzulassung – wo es mit gut 40 km/h denn auch recht zügig voran geht.

Natürlich hat der K175 im Verlauf seines langen Arbeitslebens schon das ein oder andere Ersatzteil bekommen – so hat unser Leasingkunde seinem Kotschenreuther u.a. neue Seile spendiert.

Diese Pflege lohnt sich: Denn im Ergebnis sind der Forstunternehmer und sein erfahrener Fahrer sehr zufrieden mit ihrem #forsttrecker. 👍👍

Das freut uns sehr – und so wünschen wir den beiden weiterhin viel Freude mit ihrem #kotschenreutherk175: Gut Holz! ☺️
... See MoreSee Less

Ganz Preußen ist nicht mehr. 
Ganz Preußen? Nein! Ein… 

…Preuße, mindestens einer, ist noch auf der Forst-Landkarte zu finden. 😉 

Wir reden hier vom Forwarder Preuss 81.10 – selbstverständlich in Preußisch-Blau. 

Der Rückezug stammt aus dem Jahr 2007 und ist bei unserem Leasingkunden in den besten Händen. 

Ausgestattet ist die Maschine mit dem Kran Cranab CF510, das 150 PS-Triebwerk lieferte seinerzeit Deutz. 11 Tonnen schafft der Preuss 81.10 mit einer Fuhre. 

Unser Kunde ist ganz auf Rund- und #kurzholz eingestellt, darum braucht es hier keine Drehrunge und keinen abnehmbaren Korb – beides gab es damals durchaus vom Hersteller. 

Was der erfahrene #forstprofi allerdings braucht, das ist eine zuverlässige, wartungsfreundliche #forstmaschine – und die hat er mit dem robusten und genügsamen Preuss #forwarder gefunden. 

Der Preuss verkörpert eben die preußischen Tugenden. 👍👍 

Für den Unternehmer hat sich die Wahl des selten gewordenen Preuss 81.10 jedenfalls gelohnt. Das ist immer schön zu hören – läuft, passt, super! 

In diesem Sinne wünschen wir unserem Kunden weiterhin viel Freude an seinem Preußen und allezeit: Gut Holz! 😊

Ganz Preußen ist nicht mehr.
Ganz Preußen? Nein! Ein…

…Preuße, mindestens einer, ist noch auf der Forst-Landkarte zu finden. 😉

Wir reden hier vom Forwarder Preuss 81.10 – selbstverständlich in Preußisch-Blau.

Der Rückezug stammt aus dem Jahr 2007 und ist bei unserem Leasingkunden in den besten Händen.

Ausgestattet ist die Maschine mit dem Kran Cranab CF510, das 150 PS-Triebwerk lieferte seinerzeit Deutz. 11 Tonnen schafft der Preuss 81.10 mit einer Fuhre.

Unser Kunde ist ganz auf Rund- und #kurzholz eingestellt, darum braucht es hier keine Drehrunge und keinen abnehmbaren Korb – beides gab es damals durchaus vom Hersteller.

Was der erfahrene #forstprofi allerdings braucht, das ist eine zuverlässige, wartungsfreundliche #forstmaschine – und die hat er mit dem robusten und genügsamen Preuss #forwarder gefunden.

Der Preuss verkörpert eben die preußischen Tugenden. 👍👍

Für den Unternehmer hat sich die Wahl des selten gewordenen Preuss 81.10 jedenfalls gelohnt. Das ist immer schön zu hören – läuft, passt, super!

In diesem Sinne wünschen wir unserem Kunden weiterhin viel Freude an seinem Preußen und allezeit: Gut Holz! 😊
... See MoreSee Less

LeaseForce AG fühlt sich aufgeregt.
Der Blick in den Rückspiegel:
Erinnerungen aus einem „bewegten“ Leben. 

Lest hier nächste Woche die Auto-Biografie unseres Kollegen Siggi aus dem Geschäftswagen-Leasing. 

Wir sind gespannt. Denn was bewegt uns am meisten? Unsere schönsten Autos natürlich, so ist das für unsere Kunden, so ist das für uns. 

Allen voran für unseren Siggi aus dem Team Autoleasing.de – https://autoleasing.de 

Ja, die zahlreichen Leasinganfragen, manchmal ist das Business wie eine Rushhour – das ist auch schön so: Siggi gibt für seine (und manchmal auch mit seinen 😉) Kunden gerne Vollgas. 

Doch manchmal gilt es, einfach mal den Fuß vom Gas lupfen und einen Schulterblick in die Vergangenheit zu werfen. 

Was da zu sehen ist, es ein bewegendes Stück Automobilhistorie mit unvergessen #bmwklassikern, wie den #bmwe21, BMW E30 oder BMW E36, vor allem in der M3-Version. 

Und dann natürlich Porsche: Die #zuffenhausener Sportwagen begleiten unseren Siggi seit 30 durchs Dasein. 

Die Zeit fließt rasant dahin wie das Heck eines 911 – doch die Liebe zu dieser Marke bleibt. 

Diese Liebe teilt Siggi mit seinen Kunden – und in der nächsten Woche mit Euch allen. Denn unser Kollege hat teils noch analoge Bilder aus seinem Archiv für uns alle zusammengestellt. 

Wir freuen uns auf #autogeschichte und Autogeschichten aus Siggis Leben. 

Also Leute, Siggis bewegte Auto-Biographie, nächste Woche – hier bei uns. 🙂

Der Blick in den Rückspiegel:
Erinnerungen aus einem „bewegten“ Leben.

Lest hier nächste Woche die Auto-Biografie unseres Kollegen Siggi aus dem Geschäftswagen-Leasing.

Wir sind gespannt. Denn was bewegt uns am meisten? Unsere schönsten Autos natürlich, so ist das für unsere Kunden, so ist das für uns.

Allen voran für unseren Siggi aus dem Team Autoleasing.de – autoleasing.de

Ja, die zahlreichen Leasinganfragen, manchmal ist das Business wie eine Rushhour – das ist auch schön so: Siggi gibt für seine (und manchmal auch mit seinen 😉) Kunden gerne Vollgas.

Doch manchmal gilt es, einfach mal den Fuß vom Gas lupfen und einen Schulterblick in die Vergangenheit zu werfen.

Was da zu sehen ist, es ein bewegendes Stück Automobilhistorie mit unvergessen #bmwklassikern, wie den #bmwe21, BMW E30 oder BMW E36, vor allem in der M3-Version.

Und dann natürlich Porsche: Die #zuffenhausener Sportwagen begleiten unseren Siggi seit 30 durchs Dasein.

Die Zeit fließt rasant dahin wie das Heck eines 911 – doch die Liebe zu dieser Marke bleibt.

Diese Liebe teilt Siggi mit seinen Kunden – und in der nächsten Woche mit Euch allen. Denn unser Kollege hat teils noch analoge Bilder aus seinem Archiv für uns alle zusammengestellt.

Wir freuen uns auf #autogeschichte und Autogeschichten aus Siggis Leben.

Also Leute, Siggis bewegte Auto-Biographie, nächste Woche – hier bei uns. 🙂
... See MoreSee Less

„Morgen, morgen, nur nicht heute“,
sagen viele innovative Leute.

Und manche denken, Innovation sei die Zukunft – jedoch:

Innovation ist nicht die Zukunft.
Innovation ist jetzt.

Gegenwärtig sind KI, Automation, Robotik, CNC & #industrie 4.0 überall im Gespräch.

Viele reden, LeaseForce-Kunden handeln:
Sie setzen den Fortschritt zeitnah ein, gewinnen Wettbewerbsvorteile und überzeugen Auftraggeber mit Effizienz- und Qualitätsvorsprung.

Alle Marken, alle Modelle, alle Technologien – so ist LeaseForce Leasing ein bevorzugter Finanzierungspartner der #mittelständischen #Fertigungsindustrie geworden.

Fazit: Ohne Finanzierungspartner sind Innovationen spannende Ideen, Konzepte, Visionen. Mit LeaseForce werden sie unternehmerische Realität und schaffen Wert.

Erfahrt mehr darüber: maschinen-leasen.com/news-leaseforce-industrie-leasing
... See MoreSee Less

Die goldene Mitte ist silbern: 
Der Harvester Logset 8H GT… 😊 

…in der wendigen 6-Rad-Ausführung ist ein beliebter Allrounder im Forst – und ebenso im LeaseForce Leasing. 

So ist unser Kunde auch nach 5 Jahren immer noch sehr zufrieden mit dem vielseitigen Vollernter. Dazu trägt nicht zuletzt der starke 11 Meter-Mesera Kran M240 H bei. 

Passend dazu ist hier das Aggregat #logsetth65 montiert. Damit lassen sich bis zu 720 mm dicke Bäume fällen sowie schneiden. 

Dabei ist der #logset8h gt mit seinen 291 PS allen Durchforstungs- und Ernteaufgaben prima gewachsen. 💪💪 

Seinem #logsetharvester zur Seite gestellt hat unser Kunde übrigens einen Ponsse Buffalo – das wären also zwei starke Finnen für den Forstprofi. 

Ein sehr ordentliches Duo ist das – und so sind wir sicher, dass unsere besten Erfolgswünsche für den Unternehmer allesamt in Erfüllung gehen. In diesem Sinne: Gut Holz! 😉

Die goldene Mitte ist silbern:
Der Harvester Logset 8H GT… 😊

…in der wendigen 6-Rad-Ausführung ist ein beliebter Allrounder im Forst – und ebenso im LeaseForce Leasing.

So ist unser Kunde auch nach 5 Jahren immer noch sehr zufrieden mit dem vielseitigen Vollernter. Dazu trägt nicht zuletzt der starke 11 Meter-Mesera Kran M240 H bei.

Passend dazu ist hier das Aggregat #logsetth65 montiert. Damit lassen sich bis zu 720 mm dicke Bäume fällen sowie schneiden.

Dabei ist der #logset8h gt mit seinen 291 PS allen Durchforstungs- und Ernteaufgaben prima gewachsen. 💪💪

Seinem #logsetharvester zur Seite gestellt hat unser Kunde übrigens einen Ponsse Buffalo – das wären also zwei starke Finnen für den Forstprofi.

Ein sehr ordentliches Duo ist das – und so sind wir sicher, dass unsere besten Erfolgswünsche für den Unternehmer allesamt in Erfüllung gehen. In diesem Sinne: Gut Holz! 😉
... See MoreSee Less

Drüben bei den gelben Komatsu’s, 
könnte der rote Komatsu auch mitmischen… 

…denn mit seinem mächtigen Frontpolder macht der Forwarder Komatsu 855 so manchem Komatsu Radlader (fast) schon Konkurrenz. 😉 

Aber natürlich ist der Rückezug unseres Leasingkunden genau richtig da, wo er ist – im Forst nämlich. 

Die Maschine stammt aus 2012 und leistet dem #forstunternehmer schon seit einigen Jahren hervorragende Dienste. 

Das tut der #KomatsuForwarder 855 vorzugsweise mit seinem Kran CRF5, der bis zu 14 t Holz zügig lädt. Mit seinen über 200 PS ist der Forwarder für diese Last ansprechend motorisiert. 💪💪 

Aber manchmal steht auch #langholz auf dem Programm: Kein Thema, denn die Klemm-Runge, die 8t-Winde und das besagte Polterschild verwandeln den #komatsuforst 855 fix in einen starken Skidder. 

Von daher überrascht es auch nicht, dass unser Kunde sehr zufrieden ist mit seinem Komatsu Forwarder. 

Dass das so bleibt, wünschen wir dem Forstunternehmer ebenso wie allzeit: Gut Holz! 😊

Drüben bei den gelben Komatsu’s,
könnte der rote Komatsu auch mitmischen…

…denn mit seinem mächtigen Frontpolder macht der Forwarder Komatsu 855 so manchem Komatsu Radlader (fast) schon Konkurrenz. 😉

Aber natürlich ist der Rückezug unseres Leasingkunden genau richtig da, wo er ist – im Forst nämlich.

Die Maschine stammt aus 2012 und leistet dem #forstunternehmer schon seit einigen Jahren hervorragende Dienste.

Das tut der #KomatsuForwarder 855 vorzugsweise mit seinem Kran CRF5, der bis zu 14 t Holz zügig lädt. Mit seinen über 200 PS ist der Forwarder für diese Last ansprechend motorisiert. 💪💪

Aber manchmal steht auch #langholz auf dem Programm: Kein Thema, denn die Klemm-Runge, die 8t-Winde und das besagte Polterschild verwandeln den #komatsuforst 855 fix in einen starken Skidder.

Von daher überrascht es auch nicht, dass unser Kunde sehr zufrieden ist mit seinem Komatsu Forwarder.

Dass das so bleibt, wünschen wir dem Forstunternehmer ebenso wie allzeit: Gut Holz! 😊
... See MoreSee Less

Den gibt‘s so nicht mehr, 
aber bei uns schon: 
hier ist der Ponsse Ergo 6w. 👍👍

Ja, in dieser Konfiguration bieten die Finnen ihr Erfolgsmodell nicht mehr an – und das liegt seit langem im Trend: Generell waren 6 Rad-Harvester vor 10 oder 15 Jahren deutlich beliebter als heute. 

So kommt auch John Deere seit der G-Serie zumeist auf 8 Rädern daher – und sogar EcoLog hat mit den Steephunter-Maschinen inzwischen dieses Vollernter-Layout im Programm. 

In den 2000ern dagegen waren die John Deere D/E-Serien zumeist mit 6 Rädern ausgestattet. Und das galt auch oft für Ponsse, und zwar von den kleineren Harvestern bis rauf zum Ergo.  

Aus dieser Zeit stammt auch der #harvester unseres Leasingkunden: Man schrieb das Jahr 2004, als sein Ergo die Lichtung der Forstwelt erblickte… 😉 

Allerdings, für den Forstunternehmer ist der Ponsse bis heute perfekt, um seine Kunden bestens zu bedienen. 

Als Kran ist der HN200 montiert, als Aggregat das Modell H73, während unter der Haube ein 245 PS-Daimler wummert. 💪💪 

Im Jahr vor der Indienststellung der Maschine hatte Ponsse das Design von Silber-Gelb auf Gelb-Schwarz umgestellt: Deswegen präsentiert sich der #ponsseergo6w unseres Leasingkunden im noch heute (weitgehend) aktuellen Farbschema. 

Fazit: Toll, dass der erfahrene Unternehmer sein Arbeitsgerät so gut in Schuss hält – und der #ponsse #vollernter dankt es mit Leistung. 

In diesem Sinne wünschen wir dem #forstprofi, dass er noch lange Freude hat an seinem 6-Rad-Ergo: Gut Holz! 🙂

Den gibt‘s so nicht mehr,
aber bei uns schon:
hier ist der Ponsse Ergo 6w. 👍👍

Ja, in dieser Konfiguration bieten die Finnen ihr Erfolgsmodell nicht mehr an – und das liegt seit langem im Trend: Generell waren 6 Rad-Harvester vor 10 oder 15 Jahren deutlich beliebter als heute.

So kommt auch John Deere seit der G-Serie zumeist auf 8 Rädern daher – und sogar EcoLog hat mit den Steephunter-Maschinen inzwischen dieses Vollernter-Layout im Programm.

In den 2000ern dagegen waren die John Deere D/E-Serien zumeist mit 6 Rädern ausgestattet. Und das galt auch oft für Ponsse, und zwar von den kleineren Harvestern bis rauf zum Ergo.

Aus dieser Zeit stammt auch der #harvester unseres Leasingkunden: Man schrieb das Jahr 2004, als sein Ergo die Lichtung der Forstwelt erblickte… 😉

Allerdings, für den Forstunternehmer ist der Ponsse bis heute perfekt, um seine Kunden bestens zu bedienen.

Als Kran ist der HN200 montiert, als Aggregat das Modell H73, während unter der Haube ein 245 PS-Daimler wummert. 💪💪

Im Jahr vor der Indienststellung der Maschine hatte Ponsse das Design von Silber-Gelb auf Gelb-Schwarz umgestellt: Deswegen präsentiert sich der #ponsseergo6w unseres Leasingkunden im noch heute (weitgehend) aktuellen Farbschema.

Fazit: Toll, dass der erfahrene Unternehmer sein Arbeitsgerät so gut in Schuss hält – und der #ponsse #vollernter dankt es mit Leistung.

In diesem Sinne wünschen wir dem #forstprofi, dass er noch lange Freude hat an seinem 6-Rad-Ergo: Gut Holz! 🙂
... See MoreSee Less

Teil 2: IFAT 2024
Umwelttechnik ist ein weites Feld – machen wir‘s konkret: 
Hier sind die Maschinen! 😉

Natürlich können wir nur einige Highlights zeigen, die Spitze des Eisbergs, denn die Fülle der Technologien auf der diesjährigen IFAT war beeindruckend. 

Unsere beiden Leasingspezialisten für diesen Bereich, Jörg Völkening und Alex Reber, haben sich daher ihren Messe-Besuch nicht nehmen lassen. 

Seht heute im Teil 2 ein Best-of der Austeller von Jörg Völkening, Eurem Ansprechpartner für die Finanzierung von Recycling-, Agrar- und Umwelttechnologien.

Bagger, Brecher und Siebe u.a. von #sennebogen, #liebherr, #caterpillar, #jenz – hier sind sie für Euch. 🙂

Alle gezeigten Modelle gibt es selbstredend jederzeit im LeaseForce Leasing. 

Fragt bitte Euren Experten Jörg Völkening danach: völkening@leaseforce.de 😊

Oder erfahrt hier mehr darüber: https://leaseforce.de/recycling-entsorgungImage attachmentImage attachment+4Image attachment

Teil 2: IFAT 2024
Umwelttechnik ist ein weites Feld – machen wir‘s konkret:
Hier sind die Maschinen! 😉

Natürlich können wir nur einige Highlights zeigen, die Spitze des Eisbergs, denn die Fülle der Technologien auf der diesjährigen IFAT war beeindruckend.

Unsere beiden Leasingspezialisten für diesen Bereich, Jörg Völkening und Alex Reber, haben sich daher ihren Messe-Besuch nicht nehmen lassen.

Seht heute im Teil 2 ein Best-of der Austeller von Jörg Völkening, Eurem Ansprechpartner für die Finanzierung von Recycling-, Agrar- und Umwelttechnologien.

Bagger, Brecher und Siebe u.a. von #sennebogen, #liebherr, #caterpillar, #jenz – hier sind sie für Euch. 🙂

Alle gezeigten Modelle gibt es selbstredend jederzeit im LeaseForce Leasing.

Fragt bitte Euren Experten Jörg Völkening danach: vö 😊

Oder erfahrt hier mehr darüber: leaseforce.de/recycling-entsorgung
... See MoreSee Less

Was heißt Rückezug auf Englisch? 
- Buffalo… 😉 

Gut, ganz so ist es nicht, das ist etwas übertrieben: Es gibt ja auch die außerordentlich populären Forwarder von Komatsu, Logset, John Deere, EcoLog, Rottne, HSM, etc. im LeaseForce Leasing… 

Aber der Ponsse Buffalo genießt sicher schon die Gunst vieler unserer Kunden – was ebenso für den erfolgreichen Forstunternehmer gilt, dessen Maschine wir Euch heute zeigen dürfen. 👍👍 

Das Modell stammt aus dem Jahr 2014 und ist mit dem Kran K100 M+ unterwegs. 

286 PS bewegen den #ponsserückezug zügig über die Rückegassen – und ebenso über die Straßen, denn dafür ist der #ponssebuffaloalpine entsprechend vorbereitet. 

Buffalo? – Buffalo Alpine sollten wir eigentlich sagen, denn wie die Typenbeschreibung auf der Maschine schon verrät, eine Traktionswinde gehört hier zur Ausstattung. 💪💪 

Damit ergänzt sich der Rückezug-Klassiker perfekt mit dem Ponsse Bear, den der Forstprofi ebenfalls mit uns finanziert hat. Der stärkste #ponsseharvester und der grundsolide Ponsse Forwarder, das ist eine stimmige Kombination. 

In diesem Sinne wünschen wir dem #forstunternehmer allezeit „Gut Holz“ und Euch allen frohe Pfingsten. 😊

Was heißt Rückezug auf Englisch?
- Buffalo… 😉

Gut, ganz so ist es nicht, das ist etwas übertrieben: Es gibt ja auch die außerordentlich populären Forwarder von Komatsu, Logset, John Deere, EcoLog, Rottne, HSM, etc. im LeaseForce Leasing…

Aber der Ponsse Buffalo genießt sicher schon die Gunst vieler unserer Kunden – was ebenso für den erfolgreichen Forstunternehmer gilt, dessen Maschine wir Euch heute zeigen dürfen. 👍👍

Das Modell stammt aus dem Jahr 2014 und ist mit dem Kran K100 M+ unterwegs.

286 PS bewegen den #ponsserückezug zügig über die Rückegassen – und ebenso über die Straßen, denn dafür ist der #ponssebuffaloalpine entsprechend vorbereitet.

Buffalo? – Buffalo Alpine sollten wir eigentlich sagen, denn wie die Typenbeschreibung auf der Maschine schon verrät, eine Traktionswinde gehört hier zur Ausstattung. 💪💪

Damit ergänzt sich der Rückezug-Klassiker perfekt mit dem Ponsse Bear, den der Forstprofi ebenfalls mit uns finanziert hat. Der stärkste #ponsseharvester und der grundsolide Ponsse Forwarder, das ist eine stimmige Kombination.

In diesem Sinne wünschen wir dem #forstunternehmer allezeit „Gut Holz“ und Euch allen frohe Pfingsten. 😊
... See MoreSee Less

#ifat2024: Umwelttechnik ist 
ein weites Feld – machen wir‘s konkret: 
Hier sind die Maschinen! 😉

Natürlich können wir nur einige Highlights zeigen, die Spitze des Eisbergs, denn die Fülle der Technologien auf der diesjährigen #IFAT war beeindruckend. 

Unsere beiden Leasingspezialisten im Bereich #Recycling & Environment, Jörg Völkening und Alex Reber, haben sich daher ihren Messe-Besuch nicht nehmen lassen. 

Morgen zeigen wir Euch die Maschinen-Auswahl vom Jörg – heute begleiten wir Alex Reber auf seinem Rundgang. 

Schwerpunkte waren hier KI & Robotik, Strom & alternative Antriebe, Digitalisierung & Automatisierung – das sind große Themen. 

Nicht weniger spannend sind aber gerade die Details, die scheinbar kleinen, in der Praxis jedoch sehr wertvollen Verbesserungen. 

In zahlreichen Fachgesprächen hat sich Alex Reber all die Innovationen von den Her- und Ausstellern erläutern lassen. 

Schließlich brauchen Innovationen einen starken Finanzierungspartner, damit sie auch tatsächlich zum Einsatz kommen und ihren Nutzen entfalten können. 

Stellvertretend für die vielen spannenden Diskussionspartner seien nur die freundlichen Teams von HIAB Germany GmbH und Kiesel Systempartner genannt. 😉

#hiab hat dem Alex vor allem seine leichten Moffett-Mitnahmestapler präsentiert. 

Flink wie sie sind, liften, laden und shuttlen sie Werk- sowie Wertstoffe zwischen Truck und Lager: Damit sind sie u.a. aus der Verwertungslogistik nicht wegzudenken: https://www.hiab.com/de/produkte/mitnehmstapler/moffett-mitnehmstapler 

Ein paar Nummern mächtiger geht’s bei #kieselsystempartner zu. Der erfolgreiche Mittelständler ist ganz groß im Bereich der Bau- und Umschlagssysteme. 

Sprich, hier geht es um u.a. um Bagger, Lader, Kräne für Konstruktion, Recycling, Industrie und Hafenanlagen. Das sind richtig mächtige Technologien – darüber reden wie hier: https://www.kiesel.net/de/maschinen/Umschlagmaschinen/Umschlagbagger/300/40195

HIAB und Kiesel waren großartige Gastgeber – dafür bedanken wir uns im Namen von Alex Reber ganz herzlich. 🤩

Insbesondere Andreas Göschl und Daniel Duranovic von Kiesel Systempartner sowie Simon Pfälzner, Gebietsleiter Süd #MOFFETT Mitnahmestapler, seien hier besonders erwähnt.

Fazit: Vom 1,5 t Mitnahmestapler bis zum 300 t #umschlagkran – es gibt viel zu finanzieren und verleasen. 😉

Fragt daher gerne Alex Reber nach einem Leasing für Eure Umwelttechnik: reber@leaseforce.de

#ifat2024: Umwelttechnik ist
ein weites Feld – machen wir‘s konkret:
Hier sind die Maschinen! 😉

Natürlich können wir nur einige Highlights zeigen, die Spitze des Eisbergs, denn die Fülle der Technologien auf der diesjährigen #IFAT war beeindruckend.

Unsere beiden Leasingspezialisten im Bereich #Recycling & Environment, Jörg Völkening und Alex Reber, haben sich daher ihren Messe-Besuch nicht nehmen lassen.

Morgen zeigen wir Euch die Maschinen-Auswahl vom Jörg – heute begleiten wir Alex Reber auf seinem Rundgang.

Schwerpunkte waren hier KI & Robotik, Strom & alternative Antriebe, Digitalisierung & Automatisierung – das sind große Themen.

Nicht weniger spannend sind aber gerade die Details, die scheinbar kleinen, in der Praxis jedoch sehr wertvollen Verbesserungen.

In zahlreichen Fachgesprächen hat sich Alex Reber all die Innovationen von den Her- und Ausstellern erläutern lassen.

Schließlich brauchen Innovationen einen starken Finanzierungspartner, damit sie auch tatsächlich zum Einsatz kommen und ihren Nutzen entfalten können.

Stellvertretend für die vielen spannenden Diskussionspartner seien nur die freundlichen Teams von HIAB Germany GmbH und Kiesel Systempartner genannt. 😉

#hiab hat dem Alex vor allem seine leichten Moffett-Mitnahmestapler präsentiert.

Flink wie sie sind, liften, laden und shuttlen sie Werk- sowie Wertstoffe zwischen Truck und Lager: Damit sind sie u.a. aus der Verwertungslogistik nicht wegzudenken: www.hiab.com/de/produkte/mitnehmstapler/moffett-mitnehmstapler

Ein paar Nummern mächtiger geht’s bei #kieselsystempartner zu. Der erfolgreiche Mittelständler ist ganz groß im Bereich der Bau- und Umschlagssysteme.

Sprich, hier geht es um u.a. um Bagger, Lader, Kräne für Konstruktion, Recycling, Industrie und Hafenanlagen. Das sind richtig mächtige Technologien – darüber reden wie hier: www.kiesel.net/de/maschinen/Umschlagmaschinen/Umschlagbagger/300/40195

HIAB und Kiesel waren großartige Gastgeber – dafür bedanken wir uns im Namen von Alex Reber ganz herzlich. 🤩

Insbesondere Andreas Göschl und Daniel Duranovic von Kiesel Systempartner sowie Simon Pfälzner, Gebietsleiter Süd #MOFFETT Mitnahmestapler, seien hier besonders erwähnt.

Fazit: Vom 1,5 t Mitnahmestapler bis zum 300 t #umschlagkran – es gibt viel zu finanzieren und verleasen. 😉

Fragt daher gerne Alex Reber nach einem Leasing für Eure Umwelttechnik:
... See MoreSee Less

Mehr laden

Zum Facebook Kanal

Presse

Presse

Die LeaseForce AG feierte 15-jähriges Jubiläum

Am 27.06.2022 hat die LeaseForce AG ihre Münchner Office-Räume in eine Event-Location verwandelt, um mit Mitarbeitern und einer Auswahl an langjährigen Partnern und Kunden, ihr fünfzehnjähriges Firmenjubiläum zu feiern. Das Unternehmen kann mit Stolz auf

Weiterlesen »
Presse

Leasing-Branche unterstützt den Aufbruch der Wirtschaft (BDL)

BDL-Jahresbericht veranschaulicht, wie Leasing-Gesellschaften Zukunftsinvestitionen für ihre Kunden realisieren und als Investitionsmotor der Wirtschaft wirken. „Die Leasing-Wirtschaft hat sich während der Corona-Pandemie als Partner des Mittelstandes bewiesen. Unsere Unternehmen haben ihre Kunden dabei unterstützt, resilienter

Weiterlesen »
Miniatur Forstmaschine auf LeaseForce Broschüren
News

Unternehmensziele in 2018 übertroffen

LeaseForce konnte seinen Aktionären auf der Hauptversammlung am 01. April überzeugende Ergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr präsentieren. Dabei wurden die ambitionierten Planungen und Managementvorgaben klar überboten und vielversprechende Perspektiven für 2019 eröffnet. Alle Ampeln für

Weiterlesen »
LeaseForce Buch anlässlich des 10-jährigem Jubiläums
News

Ein starker Jahresabschluss 2017 für LeaseForce

LeaseForce überzeugt seine Aktionäre auf der Hauptversammlung mit einem robusten organischen Wachstum in Deutschland und einer dynamischen Expansion in den Schweizer Leasingmarkt. LeaseForce konnte seinen Aktionären am 24. April einen sehr guten Jahresabschluss 2017 präsentieren

Weiterlesen »
Zeitungen Aktuelles LeaseForce AG auf Wachstumskurs
News

Eine halbe Milliarde Gründe für Optimismus

LeaseForce überschreitet mit organischem und robustem Wachstum die 500 Millionen-Marke bei Leasingverträgen – und bezieht daraus viel Schwung für kommende Erfolge. Die erfolgreiche Expansion in die Schweiz und die konsequente Geschäftsentwicklung der letzten Jahre haben

Weiterlesen »