Wir schaffen,
finanzielle Freiräume...

Realisieren Sie Ihre Wünsche und Ideen!

News  I  Presse  I  Artikel  I  Interviews

Fliegender Start in den Kapitalmarkt mit BayernLB als Partner

Datum

Auf der Pole Position für Wachstum und ein starkes Neugeschäft: LeaseForce gelingt der Einstieg in die kapitalmarktbasierte Refinanzierung. Damit stärkt der Münchner Leasingspezialist seine Bankenunabhängigkeit und erweitert Spielräume für eine dynamische Geschäftsentwicklung. Gleichzeitig ist der zukunftsweisende Schritt ein Garant dafür, dass LeaseForce-Kunden weiter von günstigen Konditionen profitieren. Als Partner konnte die BayernLB an Bord geholt werden. Sie liefert mit Corelux eine etablierte Emissions-Plattform mit Spitzen-Rating und hoher Attraktivität für institutionelle Anleger. Damit gehört LeaseForce zu den Trendführern bei der Erschließung eines Kapitalmarktes, der sich wieder deutlich belebt hat und weiter anzieht.

Ganz vorne dabei: LeaseForce goes Kapitalmarkt Die Kooperation zwischen BayernLB und LeaseForce hat bereits im Dezember des vergangenen Jahres Fahrt aufgenommen und verlief auf Anhieb reibungslos. Einer der Gründe für den erfolgreichen Auftakt liegt in der langjährigen Erfahrung der LeaseForce-Vorstände mit innovativen Finanzierungen wie z.B. ABCP-Programmen und besicherten Geldmarktpapieren. Neben der hohen Kapitalmarktkompetenz tragen zudem ausgefeilte IT-Infrastrukturen und digitalisierte Verwaltungsprozesse zum Gelingen bei. Individuell programmierte Anwendungen und eine eigene, interne IT-Abteilung sorgen für die hohe Qualität aller Datentransfers. Flexible Refinanzierung für eine dynamische Geschäftsentwicklung Für die LeaseForce AG hat die Kooperation mit der BayernLB Pilotcharakter und der Ausbau der strukturierten Refinanzierung ist bereits in Planung. Ziel ist es, die Bankenunabhängigkeit auszubauen, Kunden weiter mit lukrativen Angeboten zu überzeugen und den Rücken frei zu haben für einen Expansionskurs in chancenreiche Marktsegmente. „Der Zeitpunkt für den Kapitalmarkteinstieg ist günstig. Daher freuen wir uns, dass unsere Zusammenarbeit mit der BayernLB so vielversprechend angelaufen ist. Gerade für einen Mittelständler bedeutet die Diversifizierung der Refinanzierung einen Wettbewerbsvorteil und eine Stärkung unserer Position im Markt“, kommentiert LeaseForce-Vorstand Heiko Mende die Bedeutung und Perspektiven der Partnerschaft mit BayernLB.

Die LeaseForce AG ist ein führender Partner des Mittelstands bei Investitionen in Innovation, Ausrüstung und Produktionsumgebungen. Zum Leistungsspektrum zählen Leasing, Mietkauf sowie hoch individuelle Mobilien-Finanzierungen. Gegründet im Jahr 2007, verzeichnet das Münchner Unternehmen ein kontinuierliches und organisches Wachstum mit inzwischen 40 Mitarbeitern. Mit der banken- und herstellerunabhängigen Aufstellung ist LeaseForce heute in wichtigen Branchen Marktführer und erster Ansprechpartner bei der Leasingfinanzierung. Gestützt auf die langjährige Expertise der vier Vorstände, eine sehr gute Kapitalisierung und engagierte Spezialisten für einzelne Fachbereiche (u.a. Nutzfahrzeuge, industrielle Fertigungstechnik, Baugewerbe, Land- & Forstwirtschaft, Medizintechnik), will LeaseForce sein Geschäft weiter dynamisch und verantwortungsvoll vorantreiben.

weitere
Artikel